May Astashkar

Biographie

May Atashkar wurde in Teheran geboren. Im Iran absolvierte sie ihr Studium als Kalligrafin und studierte dort ebenfalls die deutsche Literatur. Bei welcher sich der Schwerpunkt auf Übersetzung befand.

Im erwachsenem alter arbeitete sie in Teheran als freiberufliche Kalligraphin und Übersetzerin . Als Kalligrafin war es ihre Aufgabe, Auszubildende im gleichen Themenbereich auszubilden  und sie auf ihre Abschlussprüfungen als künstlerische Schriftgestalter/innen vorzubereiten.

Als Übersetzerin hat sie im literarischen Bereich gearbeitet.

Seit 1999 lebt sie als freischaffende Künstlerin (Kalligraphie, Fotographie), Übersetzerin und Autorin in Deutschland. Ihr Buch „Ein Himmel tausend Sterne“ wurde im Jahre 2012 veröffentlicht.

Ein Himmel tausend Sterne (Amazon)

Ein Himmel tausend Sterne (Lovely Book)