Norman Meier

Norman Meier

Kurzvita:

Norman Meier, 1976 geboren, hatte bereits in der Kindheit eine Vorliebe dafür, sich Geschichten auszudenken und sie zu erzählen. Als aktives Hobby begleitet ihn das Schreiben seit der Abiturzeit. Während der Großteil seiner Erzählungen gesellschaftskritische Themen abbildet, ist er auch humorvollen Inhalten nicht abgeneigt und nimmt sich in seinen Anekdoten auch mal gern selbst auf die Schüppe.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit als kaufmännischer Angestellter ist er seit 2009 aktiv in der Düsseldorfer Literaturszene unterwegs und aktuell hauptsächlich als Teil des Autorenduos „Müller & Meier“ und des Krimiquartetts „Crime Four“ auf Lesungen vertreten.

Veröffentlichungen:

  • Mitwirkung an der Anthologie „Magische Muffins“ vom WAV 2018